Parzelle 115

Für Mensch und Natur - Ein Beispiel für Natur- und Artenschutz im eigenen Garten

 

Bingo-Umweltstiftung fördert unser Projekt mit 23.300 Euro!

 

Wir wollen eine Gartenparzelle im Kleingartengebiet für mehr Arten-vielfalt in der Stadt möglichst naturnah umgestalten und damit ein umfangreiches Projekt für mehr Naturschutz im Garten umsetzen und insbesondere auch zur Nachahmung anregen.

>>>

 

Zum Hintergrund der Förderung:

Die Niedersächsische Bingo- Umwelt-stiftung fördert Umwelt- und Natur-schutzprojekte sowie Projekte zugunsten der Entwicklungszusammenarbeit und der Denkmalpflege.

Die Stiftung finanziert sich aus der Glücksspielabgabe und vor allem aus Einnahmen der Bingo-Umweltlotterie. Weitere Informationen unter www.bingo-umweltstiftung.de

Nistkästen

> Nur solange der Vorrat reicht !

Jetzt schon an die kommende Brutsaison denken!

Wir bieten ein reiches Sortiment der verschiedensten Nistkästen zu überaus vernünftigen Preisen an:

Neu gekürt:

"Vogel des Jahres 2019" ist die Feldlerche !

 

Dazu demnächst mehr ...

 

NABU Osterholz-Scharmbeck auf Weihnachtsmarkt 2016
NABU/Frank Hecker

Vogel des Jahres 2018

Mit dem Star hat der NABU scheinbar eine Allerweltsart zum Vogel des Jahres gekürt. Aus gutem Grund >>>

 

 

Kooperation mit dem Haus der Kulturen

>>>

Nächster Termin

Monatssitzung

 

Mittwoch, 09. Januar 2019

19:30 Uhr in der BioS/Mühle von Rönn

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder und gehen die Planung für das neue Jahr an.

Außerdem gibt es eine kurze Nachbesprechung der "Stunde der Wintervögel". In dem Zusammenhang wird der Film "Lebenskünstler Vögel - Überleben in der kalten Jahreszeit" gezeigt.

 



Willkommen beim NABU Osterholz-Scharmbeck

Für Mensch und Natur

Der Waldkauz- Vogel des Jahres 2017
Der Star - Vogel des Jahres 2018 Foto: NABU/Birgit Christophersen

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Osterholz-Scharmbeck aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie unter Mitmachen oder direkt bei unserem Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.